Aquarylicfarben Shopheader
Dachatelier - die freie Kunstakademie
Malkurse - Malferien - Aquarylic - Acryl - Öl - Aquarell - ...
Facebook Logo
Instagram Logo

Sommerakademie im Pinzgau Salzburg
artpassion Dachatelier - die freie Kunstakademie

Malferien – Maria Alm am Steinernen Meer


Dozentin:
- Angelika Domenig

Kursinhalt
Neue Maltechniken und Materialien in wunderbarer Natur erleben. Individuell gehen wir auf die Wünsche jedes einzelnen Teilnehmers ein. Diese Malwochen und Tage sind für Anfänger sowie auch für Fortgeschrittene geeignet!
(Die Beschreibung der Kursinhalte, finden Sie weiter unten auf dieser Seite)

Umgebung
Umgeben vom mächtigen Steinernen Meer befindet sich die familiär geführte Pension „Niederreiter“ mit hauseigenem Parkplatz in schöner, sonniger und zentraler Lage. Das Ortszentrum Maria Alm mit seiner berühmten Wallfahrtskirche und unzähligen Gasthöfen erreichen Sie bequem in wenigen Gehminuten. Direkt gegenüber befinden sich die örtlichen Liftanlagen. Die Bergbahnen ermöglichen einen komfortablen Einstieg in das herrliche Wanderparadies.

Atelierräumlichkeiten befinden sich im
„Dorfstadel“ – Maria Alm.



Ich freue mich auf kreative Maltage und viele neue Eindrücke!
Angelika Domenig

  • 04 Malferien Maria Alm
  • 05 Malferien Maria Alm
  • 27 Malferien Maria Alm
  • 28 Malferien Maria Alm
  • 29 Malferien Maria Alm
  • 01 Malferien Maria Alm
  • 09 Malferien Maria Alm
  • 10 Malferien Maria Alm
  • 30 Malferien Maria Alm
  • 11 Malferien Maria Alm
  • 12 Malferien Maria Alm
  • 13 Malferien Maria Alm
  • 14 Malferien Maria Alm
  • 15 Malferien Maria Alm
  • 16 Malferien Maria Alm
  • 17 Malferien Maria Alm
  • 18 Malferien Maria Alm
  • 19 Malferien Maria Alm
  • 20 Malferien Maria Alm
  • 22 Malferien Maria Alm
  • 23 Malferien Maria Alm
  • 24 Malferien Maria Alm
  • 25 Malferien Maria Alm
  • 26 Malferien Maria Alm

Termin - 2022

SA 13.08. bis SA 20.08.2022

Buchungsanfrage senden

Mögliche Techniken
Acryl, Öl, Aqua Acryl, Aquarylic, Zeichnung ,...

Kursinhalt
Suche nach Neuem, entdecken, den Gedanken freien Lauf lassen! Experimente in Acryl ... Ziel ist es, neue Ideen und Impulse zu bekommen, bisher ungewohnte Techniken und Materialien experimentell zu erproben, die eigene Kunst weiterentwickeln. Es können alle Maltechniken welche Angelika in ihrer FKA artpassion in Dornbirn anbietet in dieser Woche erarbeitet werden.
Gemeinsam besprechen wir nach Anmeldung unsere Themen und Wünsche.

Preis und Leistungen
6 Maltage
Jeweils von 9.00 bis 15.00 Uhr
Nach Absprache können wir auch gerne einen Ausflugstag einschieben!

7 Nächtigungen inkl. Frühstück
Einzelzimmer € 1.250,-
DZ auf Anfrage
(Preisänderungen für 2023 vorbehalten!)


Alle Materialien und Werkzeuge können vor Ort zum Materialbeitrag von € 35,-/ Tag verwendet werden.
Leinwände sind ausreichend vorhanden und können zugekauft werden!

Inkl. An- und Rückfahrt ab Dornbirn im Kleinbus und Hänger

Leistungen in der Pension Niederreiter
7 Übernachtungen inkl. reichhaltigem Frühstücksbuffet. Alle Zimmer sind mit Kabel TV, Balkon,Föhn und Safe ausgestattet.
www.pension-niederreiter.at

Mögliches Rahmenprogramm ab 15.00 Uhr
- Österreichische Berggasthöfe erleben?
- Mit dem Dorftraktor auf eine Alm fahren?
- Wanderwege, Radfahren, Golf oder doch Minigolf?

Anmeldung unter
E-mail oder telefonisch unter: +43 699 190 84858

Weitere Infos

  • nach erfolgter Buchung wird eine Anzahlung von 50% in Rechnung gestellt.
  • Inkl. An- und Rückfahrt ab Dornbirn im Kleinbus und Hänger
  • Alle Verbrauchsmaterialien sind vor Ort zum Materialbeitrag von € 35,--/Tag erhältlich. Leinwände können in verschiedenen Größen vor Ort zugekauft werden. Die bemalten Leinwände werden nach dem Kurs direkt mit ins artpassion Dachatelier transportiert und können dort abgeholt bzw. mitgenommen werden. (dies ist im Preis inbegriffen)
  • Außer dem eigenen Werkzeug (gewohnte Pinsel und Spachteln, div. Kleinwerkzeug, Sprühflasche, BW Tücher, Küchenrollen) muss nichts mitgenommen werden ...
  • Rahmenprogramm, Abendessen, etc. werden vom Dozenten organisiert. Es ist jedoch jedem Kursteilnehmer frei überlassen, wie er seine Freizeit gestalten möchte.
  • Begleitpersonen auf Anfrage, diese muss jedoch selber anreisen, wenn der Bus belegt ist.
  • Bei Eigenanreise kann nichts vergütet werden